Android-Apps automatisch aktualisieren?

Google sagt:

Sie können die Apps, die Sie auf Ihr Android-Gerät heruntergeladen und dort installiert haben, manuell oder automatisch aktualisieren.

Die Einstellung dazu kenne ich. Sie verbirgt sich im Google Play Store sowie im Submenü der einzelnen Apps und ist so praktisch, dass ich sie gerne nutzen würde. Es gibt nur einen Haken an der Sache: Es funktioniert nicht.

Auf keinem meiner aktuell genutzten Android-Geräte kommen App-Updates automatisch an. Der Google Play Store hingegen schmeißt mir beim Öffnen jedes mal Updates zum manuellen Installieren entgegen. Wer kennt Trick 17?

8 Kommentare
  1. Sebastian

    Also bei mir funktioniert das ganze hervorragend. Was mir allerdings aufgefallen ist, ist dass das ganze hauptsächlich passiert wenn man das Gerät nicht aktiv nutzt und nicht immer sofort, wenn ein Update verfügbar ist. Es kann also durchaus vorkommen, dass Updates im Playstore angezeigt werden die noch nicht automatisch installiert wurden.

    1. René

      Ich beobachte das seit es die Funkton gibt. Also seit Jahren, auf zig Geräten diverser Hersteller. Es. klappt. einfach. nicht. Irgendwo ist der Wurm drin und ich weiß nicht wo. ?

      1. Lars L

        Es dauert einfach. Liegt das Gerät in der Gegend herum oder wird gar geladen, werden auch irgendwann die Updates installiert. Allerdings verhält sich das woanders genauso. Wenn ich abends nach Hause komme zeigt mir mein iPad auch Updates an, die ich dann als ungeduldiger Mensch anstoßen muss.

        1. René

          Also ich hab bei einem Gerät jetzt mal zwei Wochen lang gar nicht manuell nach Updates geschaut, es hat sich einfach nichts getan. An irgendwas muss es ja liegen, weil so ist die Funktion irgendwie sinnfrei.

  2. Maggo

    Auf meinem Pixel 2 funktioniert es hin und wieder. Gefühlt wartet der Store bis es ein paar neue Updates gibt und lädt dann alle zusammen runter. Oder es passiert vielleicht einmal die Woche.

  3. Koreh

    war das nicht früher immer „wenn WLAN und Stromversorgung vorhanden sind, aktuallisieren sich die apps über nacht“? also lässt du das teil „nur so rumliegen“ oder is es mit dem strom verbunden und auch mal über nacht, oder nur mal für ein paar minuten an als testgerät und dann wieder für 5 tage aus?

    1. René

      Sagen wir, innerhalb eines Jahres hab ich eigentlich jeden Zustand mit den Geräten durch, auch am Strom, auch am Akku, logisch.

  4. Robert B.

    Kann ich leider nur bestätigen
    Automatisch geht da nix -_-

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß der Datenschutzerklärung zu.

Du bist hier: FLIP.de / Tech / ...