Ich habe ein Problem mit dem neuen System der Bundesrepublik Deutschland

Was soll das denn für eine Überschrift sein? Ganz einfach, Google hat seit heute den hauseigenen Dienst Google Scribe auch auf Deutsch zur Verfügung gestellt. Google Scribe ist im Grunde genommen ein Algorithmus, welcher erahnen soll, welches Wort ihr als nächstes tippen wollte. Schreibt ihr also zum Beispiel Wie spät schlägt Google als nächste Worte ist es vor. Man kann den Vorschlag durch betätigen der Leertaste annehmen, oder aber einfach weitertippen.

Und jetzt der eigentlich Punkt, denn Google hat es geschafft, mich heute mal richtig zum Lachen zu bringen. Ich habe einfach das Wort Hallo eingetippt und anstatt weiter zu schreiben, immer nur auf die Leertaste gedrückt. Sozusagen mal die Intelligenz von Google testen. Was soll ich euch sagen, der Dienst ist schlauer als man denkt und hat ohne Probleme meine Meinung aufgeschrieben. Es kam nämlich raus:

Hallo ich habe ein Problem mit dem neuen System der Bundesrepublik Deutschland

Ist das eine verstecke Botschaft von Google, oder hat der Algorithmus einfach nur sehr gut von den Nutzern gelernt? 🙂

via Twitter

8 Kommentare
  1. Gilly

    Mach mal nach dem Satz weiter, es wird nur immer noch wirrer 😉

    1. René Hesse

      Jop, habe ich, fand es aber witzig, dass ausgerechnet aus dem Nichts sozusagen, so etwas bei rauskommt.

  2. @Schorsch92

    Ich denke einmal das das dann ewig so weitergehen würde: http://www.abload.de/img/googlescribedpyi.jpg

  3. tollerBlog

    Mal wieder eine witzige Googlespielerei, welche jetzt belächelt und hinterher überall kopiert wird 😀 Deine Geschichte kann ich aber nicht ganz glauben, denn das einzige was man zu Deiner Überschrift in Google findet ist Dein Blog. D.h. ohne Deinen Blog scheint Google diesen Satz gar nicht zu kennen und so kann man darüber spekulieren, was zuerst da war. Mit wem oder was Du Probleme hast dürfte den meisten egal sein 😀

    1. René Hesse

      Klick den Link oben, schreibe “Hallo” und drück dann immer die Leertaste, dann wirst du es selbst sehen. 😉

  4. tollerBlog

    Hallo Rene, habe ich doch gemacht, aber Google saugt sich dieses Textgebastel ja nicht aus den Fingern, sondern hat anhand irgendwelcher Algorithmen welche sie über ihre Datenbasis laufen lassen exakt diese (“Deine”) Kombination gefunden. Da man diesen Satz selbst in Teilen nicht in der Google-Suche findet (außer bei Dir) kam mir eben der Gedanke was wohl zuerst da war. Man könnte es mit dem Satz “Haira Heckozack onkuta Kausamme” ja leicht testen 😀

    1. René Hesse

      Ach so meinst du das! Mh, ich bezweifle, dass der Algorithmus so einfach gestrickt ist, dass er durch Zufall einen kompletten Satz aus so einem kleinen Blog hier nutzt, um das doch recht häufig verwendete Wort “Hallo” aus eigenem Antrieb zu ergänzen.

      Um dennoch auf deinen Punkt einzugehen, Google hatte den Satz vor meinem Beitrag. ^_^

  5. tollerBlog

    Ob Google den Satz vor Dir hatte wage ich eben zu bezweifeln. Aber es passt schon so, Deinen Blog und Deine Schreibe finde ich angenehm, Du triffst oft Themen die mich interessieren, wie dieses hier 😀 Und falls hier jemand mitliest, bald wird im Scripe nach Haira… automatisch Heckozack kommen, also nicht wundern. Btw. in ähnlicher Weise hat Google bing und Konsorten aufs Kreuz gelegt.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß der Datenschutzerklärung zu.

Du bist hier: FLIP.de / Web / ...