Plugin: WordPress-Feed nach Feedburner umleiten

Das FeedBurner FeedSmith Plugin für Worpdress sollten einige Blogger unter euch kennen, denn es war bisher eine optimal Lösung um den eigenen Blogfeed elegant zu Feedburner umzuleiten. Hat ein Leser das typsiche /feed an eine URL angehangen, landete er automatisch bei der richtigen Adresse.

Leider funktioniert FeedSmith nicht mehr richtig, gerade unter aktuellen WordPress-Versionen kommt es häufiger zu Problemen. Zudem war eine Konfiguration für Kategorien nicht möglich, wollte man also nur den Feed der Kategorie /wordpress abonnieren dann wurde man dennoch auf den Hauptfeed des Blogs umgeleitet. Unschön.

Eine gute und jetzt von mir eingesetzte Alternative ist das FD Feedburner Plugin. Dieses funktionierte in meinen Test problemlos und lässt es optional zu, dass 

via guido-muehlwitz

1 Kommentar
  1. Greevill

    Super Empfehlung, danke dir! Es gibt scheinbar auch noch eine Extended Variante des alten Plugins (FeedSmith), allerdings funktioniert das scheinbar auch nicht so richtig.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß der Datenschutzerklärung zu.

Du bist hier: FLIP.de / Coding & Publishing / ...