Swarm 6.0: Tolles Update kommt zu spät

Swarm 6

Nachdem Foursquare Swarm abgespalten und damit nahezu alles kaputt gemacht hatte, was ich an dem Check-in-Service einst mochte, rudert man nun – fast 4 Jahre später – zurück. Auf einmal kann man Orte wieder für später speichern, bewerten und auch wieder Tipps an diesen hinterlassen.

Mit Swarm 6.0 wird Swarm wieder zum alten Foursquare – mehr oder weniger. Für mich ist der Zug aber abgefahren. Nachdem mein Account zwei Jahre komplett auf Eis lag, hatte ich ihn im letzten Jahr ganz aufgelöst. Schade drum.

Teilen

Hinterlasse einen Kommentar
Aus Datenschutzgründen werden personenbezogene Daten erst nach Einwilligung an das DISQUS-Kommentarsystem übertragen. Du kannst auch als Gast kommentieren und den Datenschutz-Modus aktivieren.
Du bist hier: / / ...