Doka Image Editor

Der Doka Image Editor ist webbasiert, lädt Bilder aber nicht ins Netz. Alle Funktionen laufen, wenn einmal geladen, lokal im Browser des Nutzers.

Die Möglichkeiten sind selbsterklärend und reichen für den schnellen Bilder-Edit locker aus. Mit solchen gelungenen Tools kann man sich die Installation einer Bildbearbeitungssoftware fast sparen.

Doka

Teilen

Hinterlasse einen Kommentar
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf FLIP.de findest du hier.
Du bist hier: / / / ...