Dynamic Island: Audiowellen ausblenden

Dynamic Island Audio

Die „Dynamic Island“ im Apple iPhone 14 Pro ist ganz nett, aber nicht konfigurierbar. Das bedeutet, man kann die neuen Features weder abstellen noch irgendwie an seine eigenen Vorlieben anpassen.

Zukünftig wird dies ziemlich sicher möglich sein. Bis dahin kann man aber schonmal genervt davon sein, dass man beispielsweise stetig animierte Audiowellen im Blickfeld hat, wenn Audioinhalte auf dem iPhone laufen.

Der Trick? Man muss zusätzlich einen (sehr lagen) Timer stellen. Dieser erweitert die Dynamic Island und sorgt dafür, dass die Audiowellen verschwinden (siehe Bild oben). Klingt dämlich, ist es auch, aber es hilft vorerst.

Apple Iphone 14 Pro
iPhone: Dynamic Island vs. Notch im Video21.09.22 JETZT LESEN →

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß der Datenschutzerklärung zu.

Du bist hier: FLIP.de / Tech / ...