Hilfe holen

Person Depression Weiss

Während der Corona-Krise sind leider vermehrt Depressionen und Suizide zu befürchten. Isolation, Existenzängste, Kurzarbeit, Arbeitslosigkeit, Insolvenzen und weitere Faktoren können sehr belastend sein und psychische Probleme auslösen.

Falles es euch so geht oder ihr befürchtet, dass sich solch eine Lage bei euch entwickeln könnte: Nehmt bitte Hilfe in Anspruch! Das ist einfacher, als man vielleicht denken mag.

Mit der App KrisenKompass der TelefonSeelsorge soll Betroffenen ein niedrigschwelliges Angebot gemacht werden. Hier gibt es auch einen Bereich für Angehörige, die unterstützen möchten.

Beim Familienportal des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend findet ihr zudem eine Übersicht von zahlreichen Krisentelefonen und Anlaufstellen in Notlagen. Auch speziell für Kinder und Jugendliche sowie Familien.

Hinterlasse einen Kommentar
Aus Datenschutzgründen werden personenbezogene Daten erst nach Einwilligung durch das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet. Du kannst auch als Gast kommentieren.
Du bist hier: FLIP.de / Gesundheit / ...