Prüde Alexa

Alexa mag nicht „Nippel“ sagen, zumindest dann, wenn es um die Suche in Amazon Music geht. Das hat Mike Krüger nun wirklich nicht verdient. Mit „Alexa, sprich mir nach: …“ sagt sie aber selbst die schlimmsten Schweinereien.

Bitte JavaScript aktivieren, um den Inhalt zu sehen – oder den Direktlink aufrufen.
Bitte JavaScript aktivieren, um den Inhalt zu sehen – oder den Direktlink aufrufen.
Hinterlasse einen Kommentar
Aus Datenschutzgründen werden personenbezogene Daten erst nach Einwilligung durch das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet. Du kannst auch als Gast kommentieren und den Datenschutz-Modus aktivieren.
Du bist hier: FLIP.de / Dies und Das / ...